Noch Volontiers gesucht!

Wer Lust hat, bei den LICHTUNGEN dabei zu sein, kann sich in diesen Tagen noch melden: Das LICHTUNGEN Team sucht noch Standortbegeleiter_innen, die die Besucher_innen des Lichtkunstfestes mit Informationen über die Künstler_innen und die Kunstwerke versorgen. Interessierte können sich noch bis Mittwoch bei Inga Janßen melden: Mail oder Sie anrufen +4917661377930. Am Mittwochabend gibt es eine Einführungsveranstaltung im Roemer- und Pelizaeus- Museum, wo das kuratorisches Team der LICHTUNGEN alle Installationen, Interventionen und Performances vorstellt.