Wege zum Kreuz Abendprogramm

„Wege zum Kreuz“ – ein interaktives Lichtereignis in Heilig Kreuz

Während der LICHTUNGEN wird die interaktive Installation „Ursprung“ von Ralf Kopp in der Kirche Heilig Kreuz ausgestellt. Die Besucher sind eingeladen, mit Worten und Gesang einem Kreuz in wechselnden Farben und Formen Gestalt zu geben.

Außerdem wird an den Abenden vom 29.10. bis 01.11.2015 ein abwechslungsreiches Programm innerhalb der Kirche stattfinden.

Auf der Webseite der Oase Heilig Kreuz ist das vollständige Programm vorhanden. >>

Abendprogramm
29.10. 2015 – 19.00 Uhr, 20.15, 21.30 Uhr: „Hört und seht“
„The Impress“ – Uraufführung einer Komposition von Peter Littmann für Orgel und Band (ca. 25 min)

30.10. 2015 – ab 19.00 Uhr: Alltagskreuze – im Licht
Mit poetischen Worten und Gebeten lässt Tanja Flentje mitten im Alltag ein kleines Stück vom Himmel sehen. Eingerahmt werden die Lesungen mit Gitarrenklängen von Rainer Littmann

31.10. 2015 – ab 19.00 Uhr: Alles hat seine Zeit…
Dieser Abend wird von gesungenen Klageliedern und Psalmen getragen sein, die in einem hoffnungsvollen neu erprobten Klangraum enden.

01.11. 2015 – 18.00 Uhr: Sei du bei uns, in unsrer Mitte
Abendgottesdienst unter dem interaktiven Kreuz.
Abrunden wird die Gruppe Jelemo den Abend mit stimmungsvoller, lebendiger Musik – „Fiesta“.

Programm zum Download

Förderer
iGuzzini
iGuzzini